Workaholic

Was für ein Wochenende, aber gottseidank ist die Terminraserei jetzt vorbei.
Martin und Anna haben am Wochenende täglich einen super Selbstbehauptungskurs vom Kinderschutzbund mitgemacht mit dem Fazit: spannend, lehrreich, aber auch sehr anstrengend.
Für uns anderen drei hieß es Samstag: Kleiderbörse organisieren, Stände aufbauen, Kuchen und Kleidung möglichst gleichzeitig verkaufen und alle Leute zufrieden stellen. Sonntag gings zur Kinderkirche und zum Brunchen mit dem Familienkreis – eine super Aktion, die gerne wiederholt werden möchte.
Anschließend Martin zur Kirche abholen, dann etwas Entspannung mit den Kids aufm Balkon und dann noch nen Spaziergang durch die Stadt, denn es war ja verkaufsoffen, die Sonne schien und die Kinder hatten sich dann schließlich am Ende dieses doch für alle recht stressigen Wochenendes ein Eis verdient!!!

Heute morgen bin ich doch noch recht geschlaucht.  Mal sehen was der Tag so bringt, heut abend steht schon wieder ein ORGA-Termin an, so dass es auch heute keinen ruhigen Fernsehabend geben wird.

Und dann noch die Kontroverse des Sonntags: Im Sonnenschein und T-Shirt auf dem Balkon sitzen und den Winterschal häkeln *lol*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s