Zitat des Tages

„Forschung ist nie perfekt und das Forschungsprozedere lässt sich nie durchgehend rational begründen.“

Ingrid Josephs

Na das kann ja heiter werden.
Forschung und ich … nicht rational begründbar … wie soll ich das je verstehen … werd die Forschung noch mein Steckenpferd … aber wenigstens weitesgehend begründbar … also nicht nur EIN Bauchgefühl … aber ein bisschen schon … ein bisschen schwammig bleibt es … aber erklärbar muss es sein … nachvollziehbar für den „Auftraggeber“ … aber wie sagte man: Ein bisschen Schwund ist immer. In diesem Sinne: morgen gehts weiter.

gefunden in:
Kurseinheit 03403 „Entwicklungspsychologische Grundlagen“ S. 22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s