Es schneit, es schneit, es schneit

Juchu, es schneit. Wir freuen uns! Juchu, endlich Winter.
Passend zum Weihnachtsmarkt in der Stadt heut nachmittag und zum Adventsbasteln heut morgen in der Schule fielen während der großen Pause der Kinder die ersten Schneeflöckchen – okay, es grieselt mehr, aber es ist weiß! Und das ist doch die Hauptsache.
Ich liebe Schnee, ich grinse den ganzen Tag und mag es durch den Schneefall zu laufen, Schneemänner zu bauen oder gemütlich bei einer Tasse Tee oder heißer Schokolade und jede Menge Plätzchen im Warmen zu sitzen.

Und tatsächlich erstmals hab ich die neue Winterjacke auch zum Abholen der Kinder angezogen und selbst Handschuhe durften heute meine Finger zieren. Jetzt können wir eigentlich nur hoffen, dass es noch etwas schneit. Für das Wochenende wäre es ja wunderschön. Gemeldet hat es der Wetterdienst. Wir werden sehen.

Pünktlich zum Wochenstart wünschen wir dann aber den Autofahren unter uns wieder freie Straßen und möglichst wenig Glatteis – welches wir aber heut morgen auch schon zu verzeichnen hatten. Jetzt ist es wieder weggetaut und die Große meinte nur: „Doofe Wärme, ich will Schnee und Eis!“  Wir werden sie dran erinnern, wenn es ihr zu kalt wird *grins*.
A c h, ich freu mich so, auch wenn es nur ein wenig Grisel ist, der nicht annähernd nach Schnee und Schneemann bauen aussieht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s