#29 Hausbau … noch 2 Tage und ein Einkauf bei Ikea

Jippieh, wir haben eine neue Küche. Vom Möbelschweden. Gestern gekauft und schon halb aufgebaut. Gleich geht es weiter. Doch ehrlich: Einkaufen bei Ikea kann echt anstrengend sein. Wir wussten, was wir wollten, sind auch in der Küchenabteilung direkt an einem Mitarbeiter geraden, der auch noch Deutsch konnte (wir waren in Holland, ist einfach wesentlich günstiger). Der hat auch alles schnell erfasst und uns die Dinge aus der SB-Abteilung gegeben. Ab zur Kasse, noch schnell ein Regal für den Sonnenschein mitgenommen und dann hieß es warten an der Warenausgabe. Und es war echt zum Verzweifeln. Es hieß: 20 – 30 Minuten Wartezeit, weil es soviele Dinge sind. Nach einer Stunde – nichts. Dabei hatte ich doch so einen Hunger, weil mein Frühstück mit einer Birne doch sehr karg ausgefallen war. Mmmh, lecker Apfeltaschen. Die mussten es dann auch sein. Und tatsächlich nach weiteren 20 Minuten hatten wir dann endlich unsere sieben Sachen, ab damit in den Transporter, den wir extra ausgeliehen hatten.

Ahhhhh, ein Gewitter naht und dann ging es auch schon los. Platzregen, Hagel, Donner, Blitze, lila Himmel. Ein Szenario sag ich euch. Und schnell noch die letzten Sachen in den Transporter verstauen und gen Heimat. Hier alles auspacken, unterbrochen durch das Ankommen des Kindes und Anruf des Transporterverleihers, der schnell seinen Transporter zurück haben wollte.

Dann haben wir noch angefangen Küche aufzubauen, das Wolkenbett für die Große angefangen, aber leider nicht zu Ende bringen können und mein Schwager hat den Müll zur Entsorgungsfirma gebracht. Um neun hieß es dann schonmal für den Mann und die Große ab zur Wohnung, denn heut war ja wieder Schule. Ich hab dann noch schnell die Wickelkommode rot lackiert, die Treppe gewischt und weiter Küchenschränke aufgebaut und dann gegen elf ins Bett.

Heut geht es weiter. Der Mann baut gerade die Spülmaschine aus, damit wir sie in die Neue Küche bauen können. Auf gehts. Der Bruder kommt noch, damit er die letzten Elektrikdinge erledigen kann.

Advertisements

Ein Gedanke zu “#29 Hausbau … noch 2 Tage und ein Einkauf bei Ikea

  1. Boah, das klingt wirklich nach einem Fulltime Job mit Überstunden. Aber man liegt seeeehr zufrieden im Bett, wenn man so viel geschafft hat, nicht wahr? Bald ist es geschafft und dann folgt nur noch Gemütlichkeit.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s