[DIY] Weihnachtsbaumschmuck 3-D-Sterne

Im Sinne der DIY-Aktivitiäten in den verschiedensten Blogs und Wohnzimmern, werden wir in diesem Jahr unseren Weihnachtsbaum mit ganz viel Selbstgemachten schmücken.
Einiges haben wir schon aus den letzten Jahren wie Bügelperlensterne und Wachssterne und -monde, aber es sollte noch etwas anderes her.

So habe ich letztens bei creative friday diese wunderschönen 3-D-Kugeln gesehen und musste sie nachbasteln. Das war eine heiden Arbeit, hat aber super viel Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aber davon jetzt 10 Stück für den Weihnachtsbaum zu machen, war mir dann doch zu aufwendig. Vorallem weil mir die Kreisstanze fehlt und somit jeweils 20 Kreise für eine Kugel per Hand ausgeschnitten werden müssen und natürlicherweise krieg ich das nie 100 % hin und alles wird etwas schief.

Aber ich hab da ja die große Sternenstanze und kann man damit nicht etwas ähnliches machen?
Also einfach mal Bastelpapier ranholen und mal loslegen. Herausgekommen sind diese wunderbaren Sterne. Mittlerweile habe ich sie in vielen Variationen schon gebastelt und bei meiner Mama hängen sie hoffentlich schon im Fenster (die grünen da unten).
Die Sterne sind kinderleicht mit der Sternenstanze herstellbar, so dass die Große für die Mama auch einen zum Nikolaustag gebastelt hat.

Ihr braucht 12 gleichgroße fünfzackige Sterne und Klebstoff (ich nehm immer den Bastelkleber von Uhu)

Ihr knickt nun die Zacken der Sterne nach innen. Das sieht dann später so aus:
(Ist übrigens relativ einfach und toll abends nebenbei zu machen)

Nun klebt ihr immer eine Zacke auf die andere, so dass die Zacken nach außen zeigen. Ist schwer zu erklären, aber im Prinzip auch relativ einfach. Erfordert etwas Geduld, aber man sieht schnell wie es geht. Das ist der halbe Stern:

Nun noch die weiteren Sternelement hinzukleben. Und fertig.
Wer mag kann jetzt noch ein Band durchziehen oder den Stern irgendwo hinlegen.
Hier der in grün für meine Ma:

Und diese weißen mit den kleinen goldenen Sternen werden dann in diesem Jahr unseren Weihnachtsbaum schmücken. Dieser wird aber traditionell erst am 23.12. aufgebaut und geschmückt, wenn die Kinder dann endlich Ferien haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die wunderschönen Sterne eignen sich auch prima als Mitbringsel zu Weihnachten und passen daher zur aktuellen Challenge von creative friday.

Advertisements

10 Gedanken zu “[DIY] Weihnachtsbaumschmuck 3-D-Sterne

  1. Die Sterne sind ja cool geworden! Wo hast du denn diese geniale Stanze her?
    Ich bastel leidenschaftlich Kusudamas, da muss ich 60 Blätter pro Kusudama per Hand schneiden. Aber wer ein schönes Erlebnis und Ergebnis haben möchte, der macht sich eben die Mühe 🙂

    vlg Phoenics

    Mein Blog mit den Kusudamas und anderen Bastelanleitungen/Fotos findest du hier:
    http://phoenics1.wordpress.com/

    Gefällt mir

  2. Missi

    Wie niedlich! Habe leider keine Sternenstanze, schade 😦
    Du hast übrigens das minigewinnspiel auf meinem Blog gewonnen 😀 schick mir doch bitte ne Mail mit deiner Adresse 🙂

    Gefällt mir

  3. so hübsch!!! ich wünschte wir hätten jetzt noch zwei wochen bis weihnachten, damit ich das noch reinquetschen könnte… (meine kinder würden mich für diesen frevlerischen gedanken jetzt lynchen :-))
    liebe grüße!

    Gefällt mir

    1. @Missi: Es geht wie gesagt auch ohne Stanze. Die Mail ist schon raus.
      @Steffi: Ach, dass kann ich gut nachvollziehen. Hier ist noch lange nicht alles fertig und ob es das noch wird? Bestimmt nicht ohne noch mindestens eine Nachtschicht einzulegen. Wenn man dann morgens mit Schnee (naja eigentlich eher Schneematsch) überrascht wird, dann aber gerne.

      Gefällt mir

      1. Ah, danke für die Info. Ich werde heute mal schauen, ob ich hier in Frankfurt einen Bastelladen finde. Dann gibt es auch hier bald Deko 🙂
        Habe deinen tollen Beitrag gestern übrigens auf meinem Blog in meinem Adventskalendertürchen #19 verlinkt, weil die Bastelidee so toll ist!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s