[DIY] 12 in 2012

DIY – 12 in 2012

So heißt das Motto in diesem Jahr, wohl auch nicht ganz unbewusst, denn so vieles möchte noch gemacht und dekoriert und fertiggestellt werden hier rund um das Häuschen. Da bot es sich förmlich an.

  • Bilderrahmen für Fotos und Memos zum Projekt
  • Kerzen gießen
  • Blumenkübel „gießen“
  • Kräuter ziehen und Kräuterbeet anlegen
  • Fotobücher für 2010 und 2011 gestalten und drucken lassen
  • Kinderkleidung nähen
  • Kissenbezüge für das Wohnzimmer
  • Flurgestaltung bzw. Garderobe bauen
  • Oster- bzw. Frühlingsdeko basteln, nähen, häkeln, stricken oder sonst wie
  • Seife aus der schon hier liegenden Rohseife herstellen mit den Kindern
  • Kürbisschnitzen
  • Garten anlegen

Natürlich können es auch mehr werden. Ich denke sogar, dass ich sicherlich mehr mache. Doch diese Dinge stehen im Fokus. Alles rundum den Garten wird dann im Frühling und Sommer in Angriff genommen und auf das Nähen freue ich mich schon richtig. Mein Leben soll ja nicht nur aus Familie, Haushalt und Studium bestehen, sondern gerne möchte ich mal wieder etwas kreativer sein. Wobei ich ja meist kreativ bin, aber dieses Jahr eben etwas gezielter.
Diese Liste soll mich an meine Vorhaben erinnern, denn ich bin gut darin, die besten Dinge wieder zu vergessen und dann nicht umsetzen zu können. Wie z. B. die Blumenkübel, die kann ich Winter leider nicht machen. Dafür brauch ich Wärme. Aber im Sommer vergess ich es dann meist … also jetzt mal eine Liste und einen Erinnerungsbilderrahmen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “[DIY] 12 in 2012

  1. Pingback: Resumee DIY 12 in 2012 « Wir in Sockenbergen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s