Gnocchi selbstgemacht

Wir möchten ja etwas bewusste leben in der Fastenzeit und dazu gehört auch, dass wir möglichst noch frischer kochen als sonst und auf die üblichen Fertigprodukte (die nicht immer schlecht sein müssen) und auf TK-Ware verzichten wollen. Auch ganz im Sinne des für uns propagierten DIY-Jahres.
Und so gab es am Mittwoch – klassisch ohne Fleisch am Aschermittwoch – selbstgemachte Gnocci mit Rahmspinat (allerdings TK-Ware). Noch nicht perfekt, aber wir arbeiten daran. Wer ein Rezept möchte, mag sich bitte einfach melden. Vielleicht steht aber auch schon bald eins hier.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gnocchi selbstgemacht

  1. Die sehen superlecker aus! Rezept wanted! Und TK bei Gemüse finde ich absolut okay, weil dann die Vitamine doch besser erhalten bleiben als bei frischem Gemüse, gelle?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s