… der Himmel weint

Ganz kräftig sogar. Und dazu donnert und blitzt es zwischendurch einmal.
Heut tagsüber war noch tolles Wetter. Endlich wieder etwas Zeit zum draußen sitzen, Sonne genießen mit vorbeiziehenden Wölkchen. Etwas studieren. Draußen zu Mittag essen.

Später dann zum Schützenfest. Zum Vogelschießen.
puh, war das spannend. Selbst unsere Große wollte alles ganz genau mitbekommen.
Eigentlich waren wir hier nie wirklich aufm Schützenfest, aber heute musste das Vogelschießen sein. Denn schließlich hatte unser direktester Nachbar am Samstag groß angekündigt, dass er heut den Vogel abschießen wollte. Dieser ließ sich erst etwas bitten, doch dann… ja dann wurde es zum Krimi und der Nachbar mitten drin mit richtig guten Schüssen.
Puh, haben wir gezittert und gebetet. Nur warum? Sollte er ihn runterholen oder doch lieber nicht?`
Wenn dann wäre für den Rest des Wochenendes hier HalliGalli angesagt gewesen. War echt spannend und Herr Nachbar war zweimal wirklich nahdran, aber immer wollte er nicht ganz fallen. Das erste Mal hat er den Vogelrest ordentlich auf ein winziges Stück minimiert. Welches dann mit vier nachfolgenden Schüssen weiter dezimierte. Dann wieder der Nachbar. Treffer. Aber nein, da war immer noch etwas dran.
Und so war es der vorletzte Schuss, der traf. Der nächste schoss daneben und dann hat der nächste Schütze ihn heruntergeholt.

Schade eigentlich.
Auch wenn ich etwas froh drum bin.
In zwei Jahren dann wieder.
Vielleicht.

Und jetzt ist der Himmel auch noch etwas traurig.
Lassen wir ihn für heut Nacht.

Advertisements

5 Gedanken zu “… der Himmel weint

  1. interessant geschrieben.
    von Schützenfest und vor allem vom Schießen, auch wenn nur als Sport, halte ich allerdings rein gar nichts. Wobei ich in einem jahr mit meiner damals besten freundin als Jugendkönigin gut gefeiert habe…
    Dieses Wetter macht mich aber noch irre!

    Gefällt mir

      1. Stimmt. Die Altersspanne ist beim Schützenfest ziemlich groß. Gibt es heute selten noch. Aber die Geschichten meiner Kollegin von ihrem Schützenfest gehen mir immer nur noch auf die Nerven… Bei dir ist’s auf jeden Fall interessant geschrieben 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s