auf Sparflamme

Es fühlt sich ein wenig so an.Auf Sparflamme mein Bloggerdasein. Ach wie gerne würde ich euch das neue Koch- und Backbuchregal in der Küche zeigen, aber ich komme mit dem Handy nicht so ganz zurecht. Oder euch von den Kochexperimenten berichten, aber ohne Fotos macht es nur halb soviel Spaß. Lange Texte schreiben ist relativ umständlich, also nur kurze. Formatierungen müssen hinten anstehen. Und meist bleibt mir nur wenig Zeit mit dem Mobilfunkgerät.

Sparflamme hält.

Auch der morgentliche Besuch bei euch auf den Blogs fällt leider aus. In der Regel ist das Gerät beim Mann. Heute mal hat er es liegen lassen. Danke.
Morgen wissen wir hoffentlich mehr und ob eine Reparatur lohnt oder direkt etwas Neues angeschafft werden muss. Ohne Laptop geht es nicht. Ein Fortsetzen des Studiums kaum möglich oder nur unter schwierigsten Bedingungen. Und bloggen möchte ich auch weiter. Die Aufrufstatistik spricht dafür.

Danke für eure Treue, auch wenn es grad etwas ruhiger ist.

Lieben Gruß eva

Advertisements

3 Gedanken zu “auf Sparflamme

  1. Oh man, ich hab ja auch so ein internetfähiges Handy, aber ich könnte mir auch nicht vorstellen, damit zu bloggen oder Blogs zu lesen. Ich nutz meine ganzen Apps, aber einen Laptop oder Computer kann das definitiv nicht ersetzen.
    Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder einen Laptop zur Verfügung hast, egal ob den alten repariert oder einen neuen.
    Und für das Studium hast du doch u.a. den eBookReader, oder nicht?

    Gefällt mir

    1. Jeop hab den eBook reader. daran lässt sich zwar studieren, aber die Kommunikation mit den anderen Studierenden kann er mir auch nicht ersetzen und Zusammenfassungen lassen sich daran auch nicht schreiben. ab Morgen ist der alte aber erstmal wieder da. aber wir werden sparen auf nen neuen, lange macht der es nicht mehr.

      Gefällt mir

      1. Als ich gemerkt hab, dass mein alter langsam aber sicher den geist aufgeben wird, hab ich mir schon nen neuen geholt. Ohne Laptop und Internet (=Kontakt in die Welt!) kann ich einfach nicht leben. Aber ich kann auch verstehen, dass das nicht so einfach ist. Weil die ja schon was kosten…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s