Kükenparade

Die Sonne scheint.
Die Temperaturen sind frühlingshaft.
Die ersten Frühlingsblüher wie Schneeglöckchen und Krokussse blühen.
Da darf Frühlingsdeko an den Fenstern einfach nicht fehlen. Und da wir ja stets bastelwütig sind, gehts auch direkt los. Vorher mit den Mädels auf Pinterest gestöbert. Eine Osterpinnwand zu gelegt und dann geht es ans Nachbasteln. Zwei Küken haben wir uns ausgesucht, denn das kleine Kind wollte unbedingt Küken basteln. Einfach und schlicht. Mit wenigen Materialien. Und schnell muss es hier immer gehen, denn ansonsten geht die Lust flöten – kennt ihr das?
Entweder ich habe keine Lust mehr bei aufwendigen Basteleien oder ich sitze später am Basteltisch alleine und stelle es fertig. Beides es frustrierend. Zumeist auf jeden Fall.

Kückenparade 1

Diese kleinen Feinheiten sind für unere dreijährige dann noch etwas schwierig, deshalb gehe ich stets die Massenproduktion von Kleinteilen an oder beauftragen einen der beiden Großen damit (die waren aber ausgeflogen bzw. die Große verschlingt momentan ein Buch nach dem anderen).

 

Kückenparade 2

Aber der Körper des Küken in (fast) Eiform ist doch klasse geworden, oder?
Und wenn man einmal eine solche Eiform als Vorlage hat, dann kann man da neben den Küken natürlich noch Hasen oder Ostereier oder was auch sonst noch basteln. Hach, ich mag so vielseitige Vorlagen ja.

Kückenparade 3

Tada. Ein kleiner Einblick in unser Küken- ähhhh Küchenfenster. Die Gesellen verstrahlen echt Freude und gute Laune. Den Hahn hab ich auch von Pinterest, allerdings war er da genäht aus Filz, was aber mit einer Dreijährigen jetzt auch nicht easy peasy umsetzbar war. Aber in Tonkarton mag ich denn auch echt gerne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s