Mittagessen – Nudeln mit Gemüse und Parmesan

Nudeln mit Gemüse

Wir llieben Nudeln. Alle und ausnahmslos. Nudeln funktionieren immer. Und auch Parmesan funktioniert hier immer. Aber bitte nur selber gehobelt oder gerieben. Nicht den bereits geriebenen aus der Dose – O.Ton unserer Kinder. Da sind sie pingelig.

Besonders gerne esse ich Nudeln mit Gemüse anstatt üppiger Soße oder wie die Kinder mit Ketchup.
Der Sauerampfer wächst schon wieder wunderbar im Garten und schmeckt im Frühling besonders lecker. Also gleich ein paar Blätter abpflücken, also lieber ein paar mehr, denn er zerfällt wie Spinat in der Pfanne. Gründlich waschen. Zwei Tomaten waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Zusammen in etwasn Olivenöl anbraten bist der Sauerampfer „zerfallen“ ist. Dann Fetawürfel hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer und etwas Zitrone abschmecken. Und zusammen mit den Nudeln, gehobelten Parmesan und Cashewkernen sehrvieren.

Lecker.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mittagessen – Nudeln mit Gemüse und Parmesan

  1. Wir essen auch gerne Nudeln mit Gemüse – ohne Fleisch. Fleisch mögen wir aber auch. Parmesan allerdings mag ich nicht besonders, der Geschmack ist mir zu intensiv. Meine Kinder jedoch lieben ihn!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    Sigrun

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s