Altes neu entdecken

20140727_184134

Dieser wunderschöne, okay etwas sehr altmodische Topf, ist nun wieder in Gebrauch. Warum ich euch das erzähle? Ist ja eigentlich nichts weltbewegendes und doch ist es das für mich irgendwie schon.
Ich habe zwei Töpfe dieser Art von meiner Mutter bekommen, als wir ihr unsere alten Töpfe und Pfannen gegeben haben, die bei uns auf dem Induktionsherd nicht mehr funktionierten. Diese beiden alten Töpfe tun es. Und doch habe ich sie eher selten genutzt. Warum ich es nicht getan habe, weiß ich eigentlich auch nicht so genau. Aber jetzt ist es mir ein Bedürfnis sie zu nutzen.

Sie sind wirklich praktisch. Vor allem wenn man bedenkt, dass der eine ein kleiner Topf ist, den ich eigentlich schon immer gut gebrauchen konnte, weil er bei den neuen Töpfen nicht dabei ist und es sich meist nicht lohnt die Großen für eine Soße zum Beispiel zunehmen. Und der Topf im Bild ist sehr bauchig und super gut für eine Suppe wie oben zunehmen. Aber warum ausgerechnet jetzt wieder entdecken?
Das hat sicherlich etwas damit zu tun, dass sich die Situation bei uns gewandelt hat. Ich habe ja schon davon berichtet, dass es meiner Mutter nicht gut geht und sie einen Schlaganfall hatte. Ich konnte meine Mutter immer anrufen und habe oft gefragt wie man was kocht oder wie lange dies oder das braucht, damit es gar ist. Sie hat halt viel Erfahrung.  Momentan müssen wir allerdings auf diese Erfahrung verzichten. Leider.

Und nu bin ich diejenige, die angerufen wird von meinen Geschwister und ausgefragt wird wie lange zum Beispiel der Blumenkohl braucht oder wie Pillekuchen gemacht wird. Irgendwie eine verkehrte Welt. Die Töpfe geben mir aber die Gewissheit mein von Mama gelerntes Wissen an meine Geschwister und Kinder weiterzugeben. Es macht Spaß mit ihnen zu kochen. Und deshalb kommen sie jetzt immer öfter zum Einsatz.  Sie sind auch viiiiel zu schade, um sie im Schrank verstauben zu lassen. Warum sollte man immer neue Dinge kaufen, wenn doch die alten mindestens genauso gut ihren Dienst tun und dann auch noch mit Erinnerungen verbunden sind?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s