#8 Samstagskaffee

Kaffee. Yeah.
Auch wenn ich nicht so der Kaffeetrinker bin, genieße ich ihn heute sehr. Kaffee bedeutet hier Auszeit und kurze Verschnaufpause. Die große Dame des Hauses hatte gestern Geburtstag. Erst Besuch vom Opa und der Tante und abends dann Pyjamaparty mit neun Mädels. Unser Wohnzimmer verwandelte sich schnell in ein Bettenlager. Geschenke auspacken. Kleiner gesunder Abendsnack mit Paprika, Kohlrabi, Möhren, Quark-Bärlauch-Dip und ofenwarmer Brötchensonne und dann ab auf die Matratzen: die Filmnacht kann beginnen. Ich saß oben am Laptop und musste jedes Mal in mich hineingrinsen, wenn es von untern wieder „aaaahhhhhh“ oder „iihhhh“ ertönte. Hach ein kleiner Mädchentraum. Pyjamaparties, Filmnächte und durchgequatschte Nächte gehören einfach zum Großwerden dazu.

IMG_20150411_084344

Heute wird dann alles für den Geburtstagskaffee morgen vorbereitet. Kuchen gebacken. Durchgewischt und vielleicht noch etwas ausgeruht. Abends darf ich dann kurz entspannen und gehe seit Urzeiten mal wieder ins Kino. Da war ich schon sooooo lange nicht mehr. Ehrlich. Ich kann mich gar nicht wirklich mehr daran erinnern, aber es liegt mindestens schon 8 Jahre zurück. Für viele sicherlich unerklärlich, doch irgendwie war nie Zeit, keine Gelegenheit oder wir konnten uns auf keinen Film einigen. Und so gehe ich mit fünf Frauen ins Kino, so fällt die Entscheidung etwas einfacher.

Sonntag dann Geburtstagskaffee mit der Familie und vorher noch in den Familiengottesdienst zur Thematik „der ungläubige Thomas“. Bevor uns dann eine Woche ohne den Mann im Haus bevorsteht. Eine arbeitsreiche Woche, in der ich noch dringend irgendwie meine Kinder unterbringen muss. Denn wenn der Mann so kurzfristig weg ist, dann wird das immer recht schwierig mit der Betreuung der Kinder. Gerade erst ist die Schwägerin wieder angefangen zu arbeiten und auch mein Schwesterherz muss nächste Woche wieder ran. Aber irgendetwas ist ja immer und auch das wird sich hoffentlich irgendwie regeln lassen.

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und eine spannende, aufregende neue Woche. Wer mich nun sucht, findet mich bei Ninja zum Durchstöbern der anderen Samstagskaffeeblogartikel.

Advertisements

10 Gedanken zu “#8 Samstagskaffee

    1. Wir haben uns kurzfristig umentschieden für das näherliegende Kino und „Der Nanny“ geguckt. Kurzweiliger Film, schwache Story, einige Lacher, aber keine wirkliche Empfehlung von mir. Für mal abends im TV ok, aber nicht im Kino für das Geld.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s