[P52] #26 In Vergessenheit geraten

In Vergessenheit geraten

Unsere kleine Prinzessin in der Ausbildung muss natürlich auch fast vergessene Handarbeitstechniken lernen. Versteht sich von selbst, oder?
So eine Prinzessin von Welt sollte schließlich wissen, was die Oma früher so gerne gemacht hat und die Uroma erst. Die Uroma hat gestickt wie eine Weltmeisterin. Von der Oma haben wir noch eine wunderbar mit Kreuzstich bestickte Weihnachtsdecke, die immer wertvoller wird, denn der ideelle Wert steigt. Gerade jetzt, da die Oma selbst nicht mehr sticken kann.
Doch nun probiert es ja die Prinzessin aus und sich macht sich ganz wunderbar. Die obigen Stickkarten habe ich irgendwann vor vielen Jahren irgendwo bestellt. Sie eignen sich hervorragend, um schon kleinen Kindern den Spaß an der Handarbeit zu vermitteln. Klare Motive, große Löcher, so dass mit einer stumpfen Sticknadel ein Wollfaden oder Stickgarn leicht hindurch passt.Und dennoch erfordert es etwas Geduld.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s