[P52] #1 Es erwacht

Es erwacht…
Schon viel früher als sonst.
Aber nicht so gewaltig.
Langsam. Bedächtig. Leise.

Ist es zu früh?
Es ist Jahresbeginn.
Es ist Januar.
Es ist Winter.
Eigentlich.

Und doch, es erwacht.
Es erwacht der Frühling.
Tatsächlich.
Überall erblickt man ihn.
Die ersten grünen Spitzen.
Schneeglöckchen. Narzissen. Krokusse.

Es erwacht … der Frühling.
Der Frühling im Januar.
Verrücktes Wetter. Verrückte Welt.

es erwacht
Und ihr glaubt es kaum, aber die ersten Bellis blühen hier. Ich habe mir verwundert die Augen gerieben. Aber wahrhaftig. Sie blühen.
Von Winter ist hier im nordwestlichen Münsterland nichts zu sehen. Vorgestern Blitzeis. Schlimm. Rutschig. Aber Schnee, Kälte – Fehlanzeige! Ok, ein paar Schneeflöckchen sind in der letzten Woche gefallen, aber die konnte man quasi an einer Hand abzählen und sie waren auch nach kurzer Zeit wieder verschwunden.

Und so verwundert es eben auch nicht, dass die ersten Frühlingsblumen ihre Spitzen zeigen. Die Knopsen des Flieders sind schon verdächtig grün und auch die Kirsche steht in den Startlöchern.

Für mich fühlt sich das komisch an. Alles gerät durcheinander. Ich kann nur hoffen, dass es jetzt nicht muckelig warm wird und dann ein strenger Frost folgt. Ansonsten sehe ich etwas schwarz für viele Blumen und Bäume. Doch ändern können wir es ja doch nicht. Wir warten also geduldig ab und werden eventuell noch ein paar Vorkehrungen treffen. Mehr Wunderliches aus der Gartenwelt folgt in Kürze.

Es erwacht das Jahr und auch in diesem Jahr bin ich gerne wieder beim Projekt 52 von Sari aus dem Heldenhaushalt dabei. Momentan schreibe ich gerne meine Gedankenschnipsel nieder. Früher habe ich das öfter gemacht. Texte geschrieben. Texte zum Nachdenken. Texte für den Gottesdienst oder für eine Postkarte. Ich möchte das Projekt 52 nicht nur für die Fotografie nutzen, sondern auch um wieder mehr zuschreiben. Mein Schreibstil zu verändern, zu verbessern, zu sichern. What ever. Es erwartet euch also häufig neben einer fotografischen Umsetzung des Themas auch eine textliche. Auf eure Meinungen dazu bin ich natürlich irre gespannt.
In diesem Sinne kommt gut durchs Jahr 2016 und schreibt und kommentiert mehr.

Advertisements

5 Gedanken zu “[P52] #1 Es erwacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s