[12von12] Ein Freitag im August

Ein Freitag im August. für mich beginnt er sehr sehr spät wie man der Uhrzeit entnehmen kann. Kommt davon, wenn die Kinder sich selbst beschäftigen und ich vorher die halbe Nacht den Olympioniken zugesehen habe. War aber auch spannend.
So gibt es für mich dann Frühstück und für die Kinder gab es direkt Pfannkuchen, ist ja schließlich Pfannkuchenfreitag und schon Mittagszeit. Danach war ich Versuchsobjekt.

Nun ziert für einige Tage ein Schmetterling meine Schulter. Der Stift war aber nicht ideal für die Technik. Demnächst wird es dann doch nochmal wiederholt.
Herbststimmung draußen und viel am Schreibtisch sitzen erfordern besondere Maßnahmen. Erst einmal ein heißer Kakao.
Puh wie die Zeit verfliegt. Das Tablet möchte seine Akkus aufladen und verlangt nach einer Pause – passend zum Abendessen.

Mit zwei Tomaten aus dem eigenen Garten. Dann wird alles vorbereitet für ein Lagerfeuer und Marshmallow-Grillen. Wenn die Kinder einen morgens so lieb schlafen lassen, dann werden Wünsche häufiger mal direkt umgesetzt. Und krass wie warm das auf einmal ist. Da lohnt sich doch noch ein Blick in den Garten. Endlich blüht der weiße Hibiskus, seine kleineren Brüder und Schwester lassen aber noch auf sich warten. Die sind aber auch erst einige Jahre später bei uns eingezogen.

IMG_20160812_195120

Und dann kommt tatsächlich noch die Sonne am Abend hervor und vertreibt die dicken Regenwolken, die uns die letzten Tage viel Wasser von oben gebracht haben.
Der Regen war zwar gut für unsere Wassergießbilanz in diesem Jahr, aber ein wenig mehr Sonne wäre schon toll. Die große Hitze brauche ich nicht mehr, aber meine Tomaten und Zucchini und all das andere Obst und Gemüse hätte gerne etwas Sonne. So wird das sonst nichts mit einer tollen Ernte.

IMG_20160812_200426

Mit dieser interessanten Tomate schicke ich euch jetzt rüber zu Caro von Draußennurkännchen, denn viele andere mehr zeigen euch ebenso welche 12 Momenten sie am 12. Agust 2016 erlebt haben.
Die Tomate muss übrigens so, es ist eine Reisetomate. Ich bin mal gespannt wie sie schmecken wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s