1000 Fragen an dich selbst – Teil 3

1000 Fragen an dich selbst – #3

41. Trennst du deinen Müll?

Ja, mit Überzeugung. Seit gut einem Jahr versuchen wir immer weniger Müll zu verursachen. Noch klappt das nur müßig, aber zum Beispiel Getränke kaufen wir bis auf wenige Ausnahmen in Glasflaschen – auch wenn die Getränke darin teurer sind.

42. Warst du gut in der Schule?

Ja, auch wenn es mir meine Grundschullehrerin nicht zugetraut hat und ich sicher unter meinen Möglichkeiten geblieben bin. Wie gut, dass es den zweiten und dritten Bildungsweg gibt 😉 

43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

4 – 5 Minuten.

44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt?

Öhm. Keine Ahnung.

45. Um wieviel Uhr stehst du in der Regel auf?

6:30 Uhr, weil ich muss. Sonst lieber später, weil ich eine bekennende Nachteule bin.

46. Feierst du immer deinen Geburtstag?

Ja! Nicht riesig, aber ja. Für mich ist das auch ein besonderer Tag für mich. Mein Tag, auch wenn ich ihn innerhalb der Familie teilen muss oder vielleicht genau deshalb.

47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Nicht täglich. Nicht mein Medium. Wie gut, dass nicht nach Instagram gefragt wurde 😉

48. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Den Garten.

49. Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?

Das ist sehr lange her. Mir ist das nicht geheuer.

50. Was kannst du richtig gut?

Lesen. Mathe. Anderen eine Freude bereiten und auf sie achtgeben und mich selbst stets vergessen.

51. Wen hast du zum ersten Mal geküsst?

Das habe ich verdrängt.

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

Der Prophet.

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

Dunkelrot.

54. Fürchtest du dich im Dunkeln?

Ja.

55. Welchen Schmuck trägst du täglich?

Meinen Ehering.

56. Mögen Kinder dich?

Meistens.

57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

58. Wie mild bist du in deinem Urteil?

Mir gegenüber immer sehr hart. Anderen gegenüber milde. Also zumindest meine ich das, denn letztlich müsste man das andere fragen.

59. Schläfst du in der Regel gut?

Wenn ich dann endlich mal eingeschlafen bin, dann ja.

60. Was ist deine neueste Entdeckung?

Meine Geduld. Hätte ich früher nie von mir erwartet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s